Sie verwenden einen veralteten Browser

Sie verwenden einen veralteten Browser. Dieser wird durch uns aus Sicherheitsgründen nicht mehr unterstützt. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen die Verwendung eines modernen Browsers wie Google Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Teaser_mobil_DIV221186/Sidroga Emser

An alles gedacht? Reiseapotheke für die Familie

Familie am Meer und Vater hebt Sohn in die Luft

Fremdes Klima, anderes Essen, neue Umgebung: Im Urlaub sollte die ganze Familie gegen Erkältung, Durchfall oder auch kleinere Verletzungen gewappnet sein. Mit einer gut zusammengestellten Reiseapotheke kann man ganz entspannt den Urlaub genießen.

Eine Reiseapotheke muss nicht für jedes denkbare Wehwehchen etwas, sondern für die drängendsten und häufigsten medizinischen Probleme das passende Präparat enthalten. Dazu gehören neben Dauermedikamenten alles Nötige für die Erstbehandlung der Kinder und für sich selbst. Fachleute empfehlen übrigens ein Drittel mehr an Dauermedikamenten einzupacken, als normalerweise für den Reisezeitraum benötigt werden.

Vorräte und Haltbarkeitsdatum checken

Vor jeder neuen Reise sollte gecheckt werden, ob die Packungen noch voll genug und haltbar sind und die Medikamente zum Reiseziel passen. Ebenfalls wichtig ist es, vor dem Urlaub die Verfallsdaten aller Mittel zu überprüfen. Bei Babys und Kindern sollte außerdem kontrolliert werden, ob die Wirkstoffdosierung noch für deren Körpergewicht geeignet ist. Fieberzäpfchen zum Beispiel gibt es in vielen Dosierungen, vom Säugling bis zum Schulkind.

Medikamente vor Hitze schützen

Wer in tropische Gegenden reist, sollte auf Zäpfchen verzichten, da diese bei hoher Umgebungstemperatur bereits in der Verpackung schmelzen. Besser ist es, auf Tabletten oder Saft auszuweichen. Auch beim Urlaub in gemäßigteren Zonen sollten die Medikamente gut vor Sonnenlicht geschützt und trocken und kühl gelagert werden: Haushaltsübliche Alu-Folie ist ein einfacher und guter Hitzeschutz für Medikamente, weil die in Folie gewickelten Medikamente sich selbst in der prallen Sonne nur gering erhitzen.

Auf keinen Fall vergessen!

Unbedingt in die Reiseapotheke gehören die aktualisierten Impfpässe der ganzen Familie. Außerdem sollte man auf keinen Fall eine Erste-Hilfe-Ausstattung, ein Fieberthermometer (möglichst nicht aus Glas) und Kühl- bzw. Wärmepads vergessen. Auch ein gut verträgliches Schmerzmittel, Arzneien gegen Reisekrankheit und verdauungsregulierende Medikamente gegen Durchfall, Verstopfung und Sodbrennen gehören in jede Reiseapotheke. Und natürlich Sonnencreme – am besten mit einem hohen Lichtschutzfaktor (LSF).

gesund leben Tipp

Die Reiseapotheke sollte während der gesamten Familienreise sicher vor Kinderhänden aufbewahrt werden.

Wichtige Notfall- und Dauermedikamente gehören zusätzlich ins Handgepäck – falls der Koffer abhandenkommt. Optimal ist es, wenn sich darin auch Nasentropfen oder spezielle Ohrenstöpsel befinden, da Kinder bei Flügen sehr unter dem Druckausgleich leiden können.

Bildquelle Aleksandra Suzi/stock.adobe.com

Notdienst-Apotheke finden
Sicher ist sicher

Hier bestimmen Sie selbst, wie viele Daten Sie einsetzen möchten.

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 UVP ist die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers ¹ AVP ist der für den Fall der Abgabe von nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln zu Lasten der gesetzlichen Krankenkasse vom pharmazeutischen Unternehmer zum Zwecke der Abrechnung der Apotheken mit den Krankenkassen gegenüber der Informationsstelle für Arzneispezialitäten GmbH angegebene einheitliche Produktabgabepreis im Sinne des § 78 Abs. 3 AMG, der von der Krankenkasse im Ausnahmefall abzüglich 5 % an die Apotheke erstattet wird.

3 Preise inkl. MwSt.

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (AVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

6 Der hier vorliegende Artikel kann in der Regel innerhalb eines Werktages bereitgestellt werden. In Ihrem Warenkorb erfahren Sie, ob Ihnen die Apotheke weitere Details über den Zeitpunkt der Artikelbereitstellung angegeben hat. Bei Bedarf kontaktieren Sie für weitere Informationen bitte Ihre Apotheke.

7 Dieser Artikel steht in unserem Onlineshop für eine Bestellung nicht zur Verfügung. Sie können gerne mit uns direkt Kontakt aufnehmen, damit wir eine passende Lösung für Sie finden können.

×

Geben Sie Ihrer Seite Farbe

Hier können Sie die einzelnen Farbvarianten testen und im Anschluss die Werte kopieren und im Apothekenbackend hinterlegen.

kopiert
Mit Klick auf dieses Symbol kopieren Sie den Wert in Ihre Zwischenablage.
Apotheken-Backend öffnen
Anmelden
Registrieren

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt und können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen.

Registrieren

Warenkorb

Der Warenkorb ist noch leer.
Gutschein ():
Zwischensumme
Zum Warenkorb

Finden Sie Ihre Apotheke in der Nähe

  • Finden Sie Ihre Apotheke in der Nähe
  • Finden Sie heraus, welche Artikel in Ihrer Apotheke vorrätig sind
  • Wählen Sie bequem zwischen Abholung und Botendienst
Lieferung per Bote
Abholung in Apotheke
hat geöffnet
heute Notdienst
gesund leben Apotheken
Geschlossen. Öffnet am Montag um 08:30 Uhr

Ihre Apotheke in Bondorf

Rathaus Apotheke Hindenburgstr. 31
71149 Bondorf

Telefon 07457/8222

Lieferung per Botendienst
Sicher einkaufen & bezahlen
Qualität aus der Apotheke vor Ort

Unsere Öffnungszeiten

Montag 08:30 - 12:30
14:30 - 18:30
Dienstag 08:30 - 12:30
14:30 - 18:30
Mittwoch 08:30 - 12:30
14:30 - 18:30
Donnerstag 08:30 - 12:30
14:30 - 18:30
Freitag 08:30 - 12:30
14:30 - 18:30
Samstag 08:30 - 13:00
Sonntag geschlossen

So finden Sie uns

Hier binden wir je Apotheke einen Contentteil ein. Auf dieser Seite, die per Offcanvas ausgegeben wird, können Apotheken ihren individuellen Text eingeben, um den Kunden zu erkläören, wie man sie am besten findet.

Generell können hier auch Bilder platziert werden, um die ein oder andere Visualisierung anzubieten.

Die Regel:
Wenn eine Apotheke einen Text hinterlegt soll der Link dazu ausgegeben werden. Wenn kein Text hinterlegt wurde entsprechend nicht.

Unsere Schwerpunkte

Über unsere Apotheke

Unsere Notdienst-Termine

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Leistungen

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

Über unsere Apotheke
Notdienst-Apotheke finden
Website als App

Jetzt Website zum Home-Bildschirm hinzufügen.

Direktzugriff auf Ihre Apotheke
1
Gewünschte Seite aufrufen

Rufen Sie die gewünschte Webseite in Safari auf

2
Teilen-Icon antippen

Anschließend herunterscrollen und „Zum Home-Bildschirm“ wählen

3
„Zum Home-Bildschirm“ antippen

Wählen Sie „Zum Home-Bildschirm hinzufügen “ aus und bestätigen Sie

Direktzugriff auf Ihre Apotheke

Wählen Sie zu erst den von Ihnen genutzten Browser aus, um die passende Anleitung zu sehen

1
Gewünschte Seite aufrufen

Rufen Sie die gewünschte Website in Chrome auf

2
Menü öffnen

Tippen Sie auf die drei kleinen Punkte oben rechts, um das Menü zu öffnen

3
Hinzufügen

Wählen Sie „Zum Startbildschirm hinzufügen“ aus und bestätigen Sie

1
Gewünschte Seite aufrufen

Gewünschte Seite aufrufen

2
Menü öffnen

Tippen Sie auf die drei kleinen Punkte unten rechts um das Menü zu öffnen

3
Hinzufügen

Wählen Sie „Zum Startbildschirm hinzufügen“ aus und bestätigen Sie zweimal